5954km (93654km) – Radlager wechseln – VW Käfer 1303

Nach unserem kleinen Ausflug nach Emden , sind die Geräusche aus der hinteren Achse lauter geworden. Kaum zuhause angekommen, habe ich die Radlager, die ich bereits im Werkzeugkasten hatte, schnell mal gewechselt.

Die Anzugsmomente für die Hitnerachse:

Radlagerdeckelschrauben 60 Nm
Hinterachsmutter (M24: 36er) 350 Nm
  • Die Nabenmutter lösen und abnehmen
  • Das Rad samt Bremstrommel abmontieren
  • Die vier Schrauben des Radlagerdeckels von dem Radlager lösen und das Gehäuse abmontieren.
  • Die Antriebswelle mit einem Schonhammer leicht reinschlagen und die Radlager abmontieren
  • In umgekehrter Reihenfolge das neue Lager einbauen
  • Benötigtes Material:
    • Lagerwälzfett
    • Radlager
    • Schonhammer
    • Schraubenzieher
    • Zange
    • Drehmomentschlüssel mit 14er und 36er Stecknuss
    • Splint
  • Neuer Dichtring ggf. neuer Simmering

78A20B01-5C01-42BC-82F4-5436357EE1A8